Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Viele Wolken am Wochenende in Nordrhein-Westfalen

06.12.2019 - Essen (dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen lässt sich die Sonne am Wochenende kaum blicken. Es soll stark bewölkt bis bedeckt werden, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Am Freitag regnet es bei Höchsttemperaturen zwischen vier und acht Grad, im höheren Bergland bei zwei Grad. Gebietsweise herrscht Glatteisgefahr durch gefrierenden Niederschlag.

  • Am Himmel hängen viele Wolken. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Am Himmel hängen viele Wolken. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Samstag soll es zu vereinzelten Schauern kommen, die am Abend abklingen. Die Höchsttemperaturen liegen den Meteorologen zufolge bei acht bis zehn Grad, im Bergland bei sechs Grad. Es soll mäßig winden und teils zu Böen kommen, die in Kammlagen stürmisch werden können.

Am Sonntag bleibt es bewölkt, bei Höchstwerten von sieben bis zwölf Grad. Die neue Woche beginnt am Montag wechselhaft mit Schauern und vereinzelten Graupelgewittern.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren