Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zwei Drittligaspiele des KFC Uerdingen wegen Corona abgesagt

23.01.2021 - Die nächsten beiden Drittligaspiele des KFC Uerdingen sind wegen positiver Coronafälle abgesetzt worden. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund am Samstag mit. Betroffen sind die Partien gegen den FC Ingolstadt am Sonntag sowie beim SV Meppen am Mittwoch. Die Entscheidung sei «auf Grundlage der Durchführungsbestimmungen zur DFB-Spielordnung in Abstimmung mit dem zuständigen Gesundheitsamt der Stadt Krefeld» erfolgt, hieß es in der DFB-Mitteilung. Die komplette Uerdinger Mannschaft ist nach zwei positiven Befunden in häuslicher Quarantäne. Auch im Ingolstädter Team sind positive Fälle aufgetreten. Die Nachholtermine für die Partien stehen noch nicht fest.

  • Ein Fußball-Spiel. Foto: Uwe Anspach/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Fußball-Spiel. Foto: Uwe Anspach/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren