Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

23-Jähriger nach Deutschland ausgeliefert

27.01.2020 - Saarbrücken (dpa/lrs) - Ein in Griechenland festgenommener 23-Jähriger ist nach Deutschland ausgeliefert worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde der Mann vor drei Jahren in Saarbrücken zu einer Haftstrafe wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt.

  • Ein Polizeiauto fährt mit eingeschaltetem Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizeiauto fährt mit eingeschaltetem Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Griechische Beamte hatten den 23-Jährigen bereits Ende 2019 auf der Insel Chios festgenommen. Fahnder des Landespolizeipräsidiums Saarland nahmen den Mann am vergangenen Freitag am Flughafen Athen in Empfang und brachten ihn nach Deutschland.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren