Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

31-Jährige verliert Kontrolle über Auto und überschlägt sich

06.06.2020 - Eine 31 Jahre alte Autofahrerin ist auf der Sulzbachtalbrücke im Saarland von der nassen Fahrbahn abgekommen, hat sich mit ihrem Fahrzeug überschlagen und wurde dabei schwer verletzt. Lebensgefahr bestehe aber nicht, teilte die Polizei mit. Die Straße sei für die Unfallaufnahme am Samstagmorgen für eine halbe Stunde voll gesperrt gewesen.

  • Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Demnach war die 31-Jährige auf dem Weg zur Arbeit, als sie auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto verlor. Das Fahrzeug kollidierte mit der Begrenzungsmauer, überschlug sich anschließend und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin habe sich noch selbst aus dem Auto befreien können. Die Schadenshöhe war am Samstag noch unklar.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren