Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

389 Neuinfektionen: Leichte Zunahme des Inzidenzwertes

26.02.2021 - Die Zahl der registrierten Corona-Infektionen in Rheinland-Pfalz ist binnen 24 Stunden um 389 auf 101 817 gestiegen. Wie das Gesundheitsministerium am Freitag weiter mitteilte (Stand 14.10 Uhr), stieg landesweit die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Corona-Neuinfektionen bezogen auf 100 000 Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen, weiter leicht an auf nunmehr 53,4 nach 52,4 am Tag zuvor. Die höchsten Werte wurden aus den Landkreisen Altenkirchen (127,3) und Germersheim (110,8) gemeldet. Am niedrigsten ist der Wert in der Stadt Kaiserslautern (15,9) und im Donnersbergkreis (17,1).

  • Testsets mit Abstrichstäbchen liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Testsets mit Abstrichstäbchen liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus stieg um 19 auf 3089. Aktuell sind 6083 Menschen im Land mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert.

Von den nachgewiesenen Infektionen wurden am Freitag 428 als «besorgniserregende Variante» eingestuft, bei weiteren 917 Ansteckungen gab es einen entsprechenden Verdacht. Der Ausdruck bezieht sich auf Fälle wie die in Großbritannien und in Südafrika zuerst entdeckten Coronavirus-Varianten, die als ansteckender gelten.

Auf den Intensivstationen in Rheinland-Pfalz wurden am Freitag (Stand 12.15 Uhr) 100 Menschen wegen Covid-19 behandelt, davon wurden 63 beatmet. Von den 1218 als einsatzbereit gemeldeten Intensivbetten in den Krankenhäusern des Landes waren 919 belegt, wie aus Daten des Intensivregisters der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (Divi) hervorgeht.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren