Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

7625 Vertragsärzte in Rheinland-Pfalz tätig

17.11.2019 - Mainz (dpa/lrs) - 7625 vertragsärztlich tätige Ärzte und Psychotherapeuten kümmern sich um Patienten in Rheinland-Pfalz. Zusammen haben sie dem Gesundheitsministerium zufolge rund 6400 Versorgungsaufträge. Laut Gesetz müssen die Mediziner bei einem vollen Versorgungsauftrag mindestens 25 Stunden Sprechstundenzeit pro Woche anbieten.

  • Ein Arzt sitzt während der Sprechstunde am Schreibtisch. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Arzt sitzt während der Sprechstunde am Schreibtisch. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Im Schnitt komme im Land ein Versorgungsauftrag auf 638 Einwohner, erklärte das Ministerium in einer Antwort auf eine CDU-Anfrage. Der Vergleich der Regionen zeigt dabei große Unterschiede: Im Rhein-Pfalz-Kreis seien es beispielsweise 1054 Einwohner pro Auftrag, in der Südwestpfalz 1106 Einwohner. Am anderen Ende Skala steht zum Beispiel die Stadt Trier. Hier kommt den Angaben zufolge auf 388 Einwohner ein Versorgungsauftrag, in Speyer sind es 377 und in Koblenz 361 Einwohner.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren