Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Asylunterkunft nach Brand evakuiert: Vier Menschen verletzt

19.11.2019 - Im Gemeinschaftsraum einer Asylunterkunft bricht ein Feuer aus. Die Polizei vermutet fahrlässiges Handeln als Brandursache. Hinweise auf eine politisch motivierte Tat gibt es zunächst nicht.

  • Frontansicht eines Mercedes-Löschfahrzeugs. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Frontansicht eines Mercedes-Löschfahrzeugs. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Neustadt/Weinstraße (dpa/lrs) - Eine Asylunterkunft in Neustadt an der Weinstraße ist wegen eines Feuers evakuiert werden. 72 Menschen holte die Feuerwehr aus dem Gebäude, wie die Polizei am Montag mitteilte. Drei Menschen seien mit einer Rauchvergiftung in ein Neustadter Krankenhaus gebracht worden, berichtete die Polizei am Dienstag weiter. Ein weiterer Bewohner zog sich zudem bei Löschversuchen mit einem Feuerlöscher leichte Verletzungen zu.

Hinweise auf eine «politisch motivierte Kriminalität» gab es laut Polizei vorerst nicht. Brandermittler und ein Brandsachverständiger nahmen das Gebäude am Dienstag unter die Lupe. «Dabei konnten keine Anhaltspunkte für ein vorsätzliches Handeln oder einen technischen Defekt festgestellt werden», teilte die Polizei mit. Sie vermute «fahrlässiges Handeln» als Brandursache. Details nannte sie aus ermittlungstaktischen Gründen zunächst nicht.

Die Bewohner des Hauses wurden vorerst beim Deutschen Roten Kreuz untergebracht, weil das gesamte Gebäude nicht mehr bewohnbar war. Den Schaden schätzte die Polizei auf mindestens 100 000 Euro.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren