Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ausgangssperre: Tobias Hans für bundesweite Lösung

20.03.2020 - In der Debatte um Ausgangssperren wegen der Corona-Krise hat sich der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans für eine bundesweit einheitliche Lösung ausgesprochen. «Ich glaube, dass wir bundesweit abgestimmte Maßnahmen brauchen», sagte der CDU-Politiker am Freitag im ARD-«Morgenmagazin». «Wir wären nicht gut beraten, einen Flickenteppich anzustreben.»

  • Tobias Hans (CDU) während eines Interviews. Foto: Oliver Dietze/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Tobias Hans (CDU) während eines Interviews. Foto: Oliver Dietze/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das kommende Wochenende werde entscheidend sein, mahnte Hans. Falls sich die jetzt getroffenen Regelungen in der Bevölkerung nicht bewährten, «brauchen wir auch bundesweit weitergehende Maßnahmen». Am Sonntagabend will sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Regierungschefs der Länder erneut in einer Videokonferenz zusammenschalten. Hans sagte dazu: «Wir werden in einer Manier zusammenkommen, die sich bewährt hat in diesen Zeiten der Krise.»

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren