Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Auto stößt mit Regionalbahn zusammen: Ein Leichtverletzter

17.01.2021 - Bei dem Zusammenstoß zwischen seinem Wagen und einer Regionalbahn an einem unbeschrankten Bahnübergang im pfälzischen Katzweiler ist ein Autofahrer leicht verletzt worden. Die vierzehn Menschen im Zug kamen bei dem Vorfall am Samstag mit dem Schrecken davon, wie die Polizei mitteilte. Den Sachschaden bezifferten die Beamten mit rund 60 000 Euro. Der 68-Jährige sei auf der Bundesstraße 270 in Richtung Schafmühle unterwegs gewesen, als er den Zug übersehen habe. Sowohl die Bahnstrecke als auch die Bundesstraße mussten vorübergehend gesperrt werden.

  • Ein Rettungswagen mit der Aufschrift "Rettungsdienst". Foto: Patrick Seeger/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen mit der Aufschrift "Rettungsdienst". Foto: Patrick Seeger/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren