Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Auto überschlägt sich: Fahrer schwer verletzt

20.02.2019 - Hachenburg (dpa/lrs) - Ein Autofahrer hat sich am Dienstagabend in Hachenburg (Westerwaldkreis) schwer verletzt, weil er einen Kreisverkehr übersah. Der 28-Jährige krachte bei etwa Tempo 100 in die Betoneinfassung des Kreisverkehrs, wie die Polizei mitteilte. Sein Auto überschlug sich und landete auf dem Dach. Die beiden Mitfahrer des jungen Mannes trugen leichte Verletzungen davon. Die Bundesstraße 414, auf der sich der Unfall ereignete, blieb für mehrere Stunden gesperrt.

  • Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren