Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autofahrer verunglückt tödlich in Unterführung

16.12.2018 - Kehrig (dpa/lrs) - Tödliches Ende einer Autofahrt: In einer langgezogenen Kurve der Kreisstraße 28 bei Kehrig hat ein 47-Jähriger die Kontrolle über seinen Wagen verloren und prallte vermutlich ungebremst an den linken Pfeiler einer Unterführung. Der Notarzt konnte am Samstagabend nur den Tod des Mannes feststellen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Für eine Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer an dem Unfall im Landkreis Mayen-Koblenz gibt es nach Angaben der Ermittler keinerlei Anhaltspunkte. Der 47-Jährige befuhr die Kreisstraße von Gering kommend in Richtung Kehrig.

  • Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren