Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autofahrerin fährt Motorradfahrer an: Fahrerflucht

20.09.2020 - Eine Autofahrerin hat im saarländischen Völklingen einen Motorradfahrer angefahren und schwer verletzt liegen lassen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wollte die unbekannte Fahrerin wohl auf einer Straße wenden und übersah dabei den 46 Jahre alten Motorradfahrer aus Frankreich. Die Wucht des Aufpralls drückte den Mann demnach gegen ein parkendes Auto. Sein Körper wurde laut Polizei mehrere Meter auf die Straße geschleudert. Die Autofahrerin flüchtete den Angaben zufolge, ohne dem Mann zu helfen. Der 46-Jährige sei bei dem Unfall am Samstag schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt worden, hieß es. Die Polizei sucht nun Zeugen.

  • Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren