Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bätzing-Lichtenthäler besucht insolvente Kliniken Via Salus

08.02.2019 - Mainz (dpa/lrs) - Im Fall des insolventen Klinik- und Seniorenheim-Betreibers Katharina Kasper Via Salus hat Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) ihren Besuch angekündigt. Sie wolle in Zell (Mosel) und Dernbach (Westerwald) mit Mitarbeitern von Krankenhäusern sprechen, teilte sie am Freitag mit.

  • Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD), Gesundheitsministerin von Rheinland-Pfalz, im Landtag. Foto: Andreas Arnold/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD), Gesundheitsministerin von Rheinland-Pfalz, im Landtag. Foto: Andreas Arnold/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Unternehmen Via Salus hat seinen Sitz in Dernbach und nach eigenen Angaben rund 3200 Beschäftigte in Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Sie erwarte von der Unternehmensleitung schnelle und klare Aussagen zu den Perspektiven der Einrichtungen, erklärte Bätzing-Lichtenthäler. Am wichtigsten seien die Standortsicherung, die Versorgungssicherheit sowie der Erhalt der Arbeitsplätze.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren