Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bauland im Saarland in 2019 doch teurer gewesen

01.10.2020 - Das Statistische Amt im Saarland hat zuvor veröffentliche Baulandpreise von 2019 in dem Bundesland korrigiert. Wegen eines Übermittlungsfehlers habe das Statistische Bundesamt am 16. September mit 83,66 Euro pro Quadratmeter einen zu niedrigen Wert veröffentlicht, sagte eine Sprecherin am Donnerstag in Saarbrücken. Richtig sei ein Durchschnittspreis von 94,03 pro Quadratmeter gewesen. Zuvor hatte der Saarländische Rundfunk (SR) darüber berichtet. Der bundesweite Schnitt für Baulandpreise hatte im vergangenen Jahr bei 189,51 Euro gelegen.

  • Baukräne ragen in den Himmel. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Baukräne ragen in den Himmel. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren