Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Betrunkener greift Mitarbeiter einer Straßenmeisterei an

05.05.2019 - Kruft (dpa/lrs) - Der Mitarbeiter der Straßenmeisterei in Kruft (Kreis Mayen-Koblenz) ist von einem betrunkenen 26 Jahre alten Mann mit der Faust ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt worden. Der Mitarbeiter hatte den Mann zu Beginn seines Streudienstes in der Nacht zu Samstag angesprochen, als er gegen das Tor der Straßenmeisterei urinierte, wie die Polizei mitteilte. Der 26-Jährige hatte mit einigen Freunden vor dem Tor des Betriebshofes herumgehangen und laut Musik gehört, hieß es.

  • Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. Foto: Jens Wolf/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. Foto: Jens Wolf/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Als der Mitarbeiter den 26-Jährigen ansprach, beleidigte dieser ihn erst und schlug ihm wenig später mit der Faust ins Gesicht. Zunächst ergriff die Gruppe die Flucht, als ein Kollege dem Mitarbeiter zu Hilfe kam. Nach dem Eintreffen der Polizei kehrten die Männer allerdings zum Betriebshof zurück, ihre Identitäten wurden aufgenommen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren