Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bewaffneter Täter erbeutet Geld und verletzt Verkäuferin

05.10.2019 - Ludwigshafen (dpa/lrs) - Ein bewaffneter Täter hat bei einem Raubüberfall auf einen Kiosk in Ludwigshafen Bargeld erbeutet und eine Mitarbeiterin verletzt. Nach dem Überfall am Freitag fahndete die Polizei auch am Samstag noch nach dem Unbekannten, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Mann hatte der 66 Jahre alten Verkäuferin mit einer Schreckschusswaffe auf den Kopf geschlagen, wobei ein Schuss in Richtung Decke losging. Die Frau erlitt eine Platzwunde. Die Beute schätzte die Polizei auf mehrere hundert Euro Bargeld. Der Täter soll einen dunklen Kapuzenpullover, eine Sonnenbrille und ein Tuch vor dem Gesicht getragen haben.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren