Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Brand

17.07.2019 - Birkenfeld (dpa/lrs) - Beim nächtlichen Brand eines Einfamilienhauses in Birkenfeld ist den Behörden zufolge ein Schaden im sechsstelligen Bereich entstanden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Den Rettungskräften zufolge war der Dachstuhl des Gebäudes in der Nacht zu Mittwoch gegen Mitternacht in Brand geraten. Die Ursache war zunächst unklar. Das Haus könne derzeit nicht betreten werden, hieß es. Außer der Feuerwehr Birkenfeld befanden sich auch Kräfte aus Idar-Oberstein und Hoppstätten im Einsatz.

  • Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren