Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Das Wochenende wird warm und teils gewittrig

19.07.2019 - Offenbach/Frankfurt (dpa/lrs) - In Rheinland-Pfalz und dem Saarland wird es am Wochenende warm und wechselhaft. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) kündigt auch Gewitter an.

  • Eine Frau läuft mit ihrem Hund über einen Feldweg bei Mainz-Hechtsheim. Foto: Christoph Schmidt/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Frau läuft mit ihrem Hund über einen Feldweg bei Mainz-Hechtsheim. Foto: Christoph Schmidt/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Für den Freitagvormittag rechnet der DWD mit Wolken und örtlichen Schauern. Dazu steigen die Temperaturen auf bis zu 28 Grad. Ab dem Nachmittag soll es trocken bleiben. Von Südwesten und Westen her zieht Wind auf, teilweise kann es auch stärkere Böen geben. Nachts kühlt es dann auf 11 bis 16 Grad ab.

Der Samstag beginnt sonnig, dann kommen die Wolken zurück und bringen vereinzelt Schauer und Gewitter. Dazu wird es heißer: Vom Saarland bis zur Pfalz steigen die Temperaturen auf bis zu 32 Grad, in höheren Lagen werden bis zu 25 Grad erwartet. In der Nacht zum Sonntag ziehen die Gewitter ab.

Trocken bleibt es am Sonntag. Bei Höchsttemperaturen von 27 bis 31 Grad weht ein leichter Wind aus West und Nordwest.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren