Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Doppelrolle für André Hainault beim 1. FC Kaiserslautern

03.08.2020 - Innenverteidiger André Hainault hat einen neuen Einjahresvertrag beim 1. FC Kaiserslautern erhalten. Der 34-Jährige ist nach einer Mitteilung des Fußball-Drittligisten vom Montag als Führungsspieler für die U21 sowie als «Stand-by-Profi» bei der ersten Mannschaft eingeplant. Der frühere kanadische Nationalspieler ist seit zwei Jahren beim FCK.

  • Das Logo des 1.FC Kaiserslautern ist an der Fassade des Fritz-Walter-Stadions zu sehen. Foto: Thomas Frey/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Logo des 1.FC Kaiserslautern ist an der Fassade des Fritz-Walter-Stadions zu sehen. Foto: Thomas Frey/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«André Hainault ist eine Persönlichkeit und identifiziert sich zu hundert Prozent mit dem FCK. Er ist in einem sehr guten körperlichen Zustand und wird daher jederzeit bei den Profis eingreifen können, sollte dies vom Trainerteam gewünscht sein», sagte Sportdirektor Boris Notzon.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren