Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Drittligist 1. FC Kaiserslautern holt Punkt in Rostock

23.06.2020 - Der 1. FC Kaiserslautern hat sich beim Aufstiegsaspiranten Hansa Rostock einen Punkt erkämpft. Die Pfälzer kamen am Dienstagabend zu einem 1:1 (1:0) und festigten mit nunmehr 48 Punkten ihren Platz im Tabellenmittelfeld der 3. Fußball-Liga. Startelf-Debütant Mohamed Morabet brachte die vor der Pause stark aufspielenden Roten Teufel in der 39. Minute aus allerdings abseitsverdächtiger Position in Führung. Der Tabellenfünfte aus Rostock kam in der zweiten Halbzeit stark auf und nach 75 Minuten zum Ausgleich. Maximilian Ahlschwede verwandelte einen von Alexander Nandzik an Daniel Hanslik verursachten Foulelfmeter. In der Schlussphase verteidigte der FCK mit viel Herz das Remis.

  • Das Logo des 1. FC Kaiserslautern ist auf dem Spielfeld zu sehen. Foto: picture alliance / dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Logo des 1. FC Kaiserslautern ist auf dem Spielfeld zu sehen. Foto: picture alliance / dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren