Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ehrlicher Finder gibt Geldbörse mit Bargeld bei Polizei ab

12.05.2019 - Neustadt (dpa) - Eine Geldbörse mit mehreren Hundert Euro Bargeld hat ein 28-jähriger Mann in Neustadt an der Weinstraße gefunden und zur Polizei gebracht. Zuvor hatte ein 73-Jähriger am Freitag den Verlust seines Portemonnaies gemeldet, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der 28 Jahre alte Finder, ein Asylbewerber aus Syrien, habe die Geldbörse in der Nacht zu Samstag am Bahnhof entdeckt. Neben persönlichen Papieren des 73-Jährigen steckten laut Polizei in der Geldbörse auch 455 Euro Bargeld.

  • Eine Frau hält eine Geldbörse mit zahlreichen Banknoten in der Hand. Foto: Monika Skolimowska/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Frau hält eine Geldbörse mit zahlreichen Banknoten in der Hand. Foto: Monika Skolimowska/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren