Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Erdnuss statt Cashew: Hersteller ruft Cashewmus zurück

15.10.2020 - Ein Hersteller von Cashewmus hat sein Produkt vorsorglich zurückgerufen. In den Gläsern könnte sich fälschlicherweise Erdnussmus befinden, teilte das Unternehmen Dennree am Donnerstag mit. Für Erdnussallergiker wäre dies gefährlich. Betroffen seien ausschließlich Gläser (350 g) mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2021 und dem Chargencode «30147-L...». Nach Angaben des Unternehmens wurde die Ware bei denn's Biomarkt und in ausgewählten Naturkostfachmärkten verkauft. Kunden bekommen den Kaufbetrag bei Vorlage des Produkts auch ohne Kassenbeleg zurückerstattet.

  • Erdnüsse. Foto: picture alliance/Markus Scholz/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Erdnüsse. Foto: picture alliance/Markus Scholz/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren