Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

FSV Mainz 05 als Außenseiter beim Schalker Team unter Wagner

20.09.2019 - Mainz (dpa/lrs) - Als Außenseiter tritt der FSV Mainz 05 beim Bundesliga-Spiel heute beim FC Schalke 04 an. Die Rheinhessen haben nur eines ihrer letzten 13 Spiele in Gelsenkirchen gewonnen - im Mai 2011 nach Toren von André Schürrle, Lewis Holtby und Nicolce Noveski mit 3:1. Zudem verloren die Mainzer unter Trainer Sandro Schwarz neun der letzten zehn Auswärtsspiele.

  • Schalkes Trainer David Wagner gibt Anweisungen. Foto: Federico Gambarini/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Schalkes Trainer David Wagner gibt Anweisungen. Foto: Federico Gambarini/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach dem ersten Saisonsieg am vergangenen Wochenende gegen Hertha BSC ist das Selbstvertrauen des Tabellen-16. allerdings wieder gestiegen. Offen ist die Torhüterfrage: Zuletzt hatte sich Robin Zentner gegen Berlin empfohlen, Florian Müller ist nach seiner Handverletzung aber wieder fit. Für Schalke-Trainer David Wagner ist die Partie etwas besonderes: Er spielte von 1991 bis 1995 für die Mainzer.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren