Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Flucht über Weide: Motorradfahrer stürzt und verletzt sich

09.06.2019 - Pronsfeld (dpa/lrs) - Auf der Flucht vor der Polizei hat ein 19 Jahre alter Motorradfahrer im Eifelkreis Bitburg-Prüm einen Unfall gebaut und sich verletzt. Während der knapp fünfminütigen Verfolgungsfahrt am Samstag fuhr der 19-Jährige zunächst auf der Straße, durchbrach mit seiner Motocross-Maschine dann einen Stacheldrahtzaun und fuhr über eine Weide, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dabei übersah er einen Graben und stürzte.

  • Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 19-Jährige verletzte sich leicht, seine 18 Jahre alte Mitfahrerin blieb unverletzt. Einer Polizeistreife war zuvor aufgefallen, dass der 19-Jährige ohne Kennzeichen in der Eifelgemeinde Pronsfeld unterwegs war. Als die Beamten ihn anhalten wollten, flüchtete er. Gegen den jungen Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren