Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Frühlingshafte Aussichten für Rheinland-Pfalz und Saarland

16.03.2020 - Viel Sonne und milde Temperaturen erwartet der Deutsche Wetterdienst in den kommenden Tagen. Zur Wochenmitte klettern die Temperaturen auf bis zu 21 Grad.

  • Ein Mann geht an blühenden Narzissen vorbei. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Mann geht an blühenden Narzissen vorbei. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Hoch «Ingolf» sorgt für Frühlingsgefühle: In den kommenden Tagen warten auf Rheinland-Pfalz und das Saarland viel Sonne und milde Temperaturen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Montag mitteilte, könnte die 20-Grad-Marke geknackt werden. Zur Wochenmitte sind demnach am Oberrhein Höchstwerte von bis zu 21 Grad möglich.

Am Dienstag bleibt es laut DWD zunächst wolkig, im Laufe des Tages lockert es aber immer wieder mal auf. Bei Höchstwerten von 15 bis 18 Grad soll es aber nur wenig Regen geben. Am Mittwoch legt sich «Ingolf» ins Zeug: Der Vorhersage des DWD zufolge zeigt sich bei nur wenigen Wolken häufig die Sonne und es bleibt trocken. Die Maximalwerte erreichen bis zu 20 Grad. Am Donnerstag soll es in den südlichen Landesteilen heiter bleiben, im Norden ziehen Wolken auf und es kann Regen geben. Die Temperaturen steigen auf maximal 16 bis 19 Grad, am Oberrhein sogar auf bis zu 21 Grad.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren