Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Geld abgezweigt: Mehrjährige Haft für Bankmitarbeiter

27.10.2020 - Zwei ehemalige Bankmitarbeiter sind vom Amtsgericht Pirmasens wegen gewerbsmäßigen Betrugs zu jeweils drei Jahren und neun Monaten Gefängnis verurteilt worden. Das teilte eine Gerichtssprecherin am Dienstagabend mit. Die beiden Kassierer sollen über viele Jahre hinweg insgesamt rund 1,1 Millionen Euro für sich abgezweigt und dies dann verschleiert haben. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

  • Eine goldfarbene Justitia-Figur. Foto: Britta Pedersen/ZB/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine goldfarbene Justitia-Figur. Foto: Britta Pedersen/ZB/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren