Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Grüner Fraktionschef hätte gerne ein E-Auto als Dienstwagen

19.08.2019 - Mainz (dpa/lrs) - Der rheinland-pfälzische Grünen-Fraktionschef Bernhard Braun hätte gern ein E-Auto als Dienstfahrzeug - bekommt aber keins. «Das ist nicht einfach», sagte Braun am Montag in Mainz. Der Grund: Die Leasing-Raten für Oberklassewagen wie einen 7er BMW oder einen Audi A8 seien günstiger als für ein E-Auto. Daher hätten seine Bemühungen in der Verwaltung noch keinen Erfolg gehabt. «Ich bleibe da aber dran», versprach Braun.

  • Bernhard Braun, Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen in Rheinland-Pfalz. Foto: Silas Stein/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bernhard Braun, Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen in Rheinland-Pfalz. Foto: Silas Stein/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren