Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Handballer Mappes wechselt im Sommer nach Hüttenberg

20.01.2021 - Spielmacher Dominik Mappes verlässt den Handball-Bundesligisten Eulen Ludwigshafen am Saisonende. Der 26-Jährige wechselt im Sommer aus privaten Gründen zum Zweitligisten TV Hüttenberg, für den er seit seiner Kindheit 18 Jahre lang spielte. Mappes war 2019 vom Ligarivalen HC Erlangen gekommen und zählt zu den wichtigsten Stützen bei den Eulen, die den Vertrag gerne verlängert hätten. «Wir hätten Dominik sehr gerne länger als die beiden Jahre im Eulen-Trikot spielen gesehen», betonte Geschäftsführerin Lisa Heßler.

  • Ludwigshafens Dominik Mappes. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ludwigshafens Dominik Mappes. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren