Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Junge von Auto angefahren: Schwere Verletzungen

17.09.2019 - Rettert (dpa/lrs) - Ein achtjähriger Junge ist am Dienstag von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Das Kind sei hinter einem Schulbus entlang auf die Straße in Rettert (Rhein-Lahn-Kreis) gelaufen und dort von dem Wagen erfasst worden, teilte die Polizei in Diez mit. Mit dem Rettungshubschrauber wurde es in eine Klinik geflogen. Die Autofahrerin hatte den Unfall körperlich unverletzt überstanden. Weitere Informationen waren zunächst nicht bekannt.

  • Die Aufschrift Notarzt steht auf der Unterseite eines Rettungshubschraubers. Foto: Fabian Sommer/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Aufschrift Notarzt steht auf der Unterseite eines Rettungshubschraubers. Foto: Fabian Sommer/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren