Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Linienbus fährt sich auf Feldweg fest: Vollsperrung

19.01.2021 - Ein Linienbus hat sich zwischen Söst und Nitte (Landkreis Trier-Saarburg) auf einem Feldweg festgefahren und eine mehrstündige Vollsperrung verursacht. Der Bus der neuen Saargau-Linie sei irrtümlich auf den ausgebauten Feld-/Wirtschaftsweg gefahren, teilte die Polizei am Montagabend mit. Beim Einbiegen auf die K125 habe er sich so festgefahren, dass er aus eigener Kraft nicht mehr weiterkam. Zur Bergung des Busses musste ein Kranfahrzeug anrücken.

  • Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren