Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mainz will gegen Augsburg nächsten Sieg: Baku wieder dabei

14.06.2020 - Der FSV Mainz 05 will am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) gegen den FC Augsburg einen wichtigen Schritt zum Verbleib in der Fußball-Bundesliga machen. Mit dem 2:0 im Nachbarschaftsduell bei Eintracht Frankfurt im Rücken ist das Selbstvertrauen gestiegen. Allerdings konnten die Rheinhessen in diesem Jahr noch keine zwei Spiele hintereinander gewinnen. Die Mainzer haben als Tabellen-15. 31 Punkte und könnten an den Augsburgern (31/13. Platz) mit einem Erfolg vorbeiziehen. Nach einer Gelbsperre kann Trainer Achim Beierlorzer wieder auf den U21-Nationalspieler Ridle Baku setzen.

  • Ridle Baku von Mainz jubelt über seinen Treffer. Foto: Odd Andersen/AFP-POOL/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ridle Baku von Mainz jubelt über seinen Treffer. Foto: Odd Andersen/AFP-POOL/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren