Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann bei Wohnungsbrand von Feuerwehr gerettet

15.05.2020 - Bei einem Feuer in Ludwigshafen ist ein Mann von der Feuerwehr aus seiner Wohnung gerettet worden. Er kam zur Beobachtung in ein Krankenhaus, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Brand war am frühen Freitagmorgen nach Angaben eines Feuerwehrsprechers wohl in der Küche im ersten Obergeschoss ausgebrochen: «Wir hatten eine starke Rauchentwicklung». Einsatzkräfte holten den Mann aus seiner Wohnung. Die anderen zwei Bewohner des Hauses hätten sich selbst ins Freie gerettet. Die Wohnung sei nicht mehr bewohnbar.

  • Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren