Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann schlägt Neunjährigen nieder

20.09.2019 - Zweibrücken (dpa/lrs) - Ein neun Jahre alter Junge ist mitten in Zweibrücken von einem Mann niedergeschlagen und verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, radelte das Kind am Donnerstagabend an einer etwa zehnköpfigen Gruppe junger Männer vorbei, die sich stritten. Der Junge wurde aus der Gruppe heraus angesprochen, fuhr aber weiter. Einer der Männer hielt daraufhin das Fahrrad von hinten fest, ein anderer schlug dem Neunjährigen mit der Faust ins Gesicht, so dass dieser zu Boden stürzte. Der Junge erlitt dabei Prellungen im Gesicht sowie am Knie. Als ein Zeuge dem am Boden liegenden Kind zu Hilfe kam, flüchteten die Täter unerkannt.

  • In Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    In Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren