Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Meteorologen erwarten Wechselhaftes Wetter zur Wochenmitte

18.08.2020 - Das Wetter in Rheinland-Pfalz und im Saarland wird zur Wochenmitte wechselhaft. Nach Auflösung von Nebelfeldern wird es am Mittwoch teils heiter, teils wolkig, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Es bleibe meist trocken. Über dem Bergland seien aber auch vereinzelte kurze Schauer möglich. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 24 und 28 Grad.

  • Ein Mann geht bei bewölktem Himmel über eine Wiese. Foto: Sina Schuldt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Mann geht bei bewölktem Himmel über eine Wiese. Foto: Sina Schuldt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In der Nacht zum Donnerstag ziehen dichte Wolken auf. Lokal kann es regnen. Tagsüber bleibt es bei Höchstwerten bis zu 33 Grad heiter bis wolkig und überwiegend niederschlagsfrei.

Für diesen Dienstag sagen die DWD-Meteorologen zunächst heiteres bis wolkiges Wetter vorher. Im weiteren Tagesverlauf ziehen aber Quellwolken mit Schauern auf. Ab dem frühen Nachmittag seien auch einzelne, teils kräftige Gewitter mit Starkregen, stürmischen Böen und kleinkörnigem Hagel möglich.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren