Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Motorradfahrer bei Unfall schwerst verletzt

14.10.2019 - Pirmasens (dpa/lrs) - Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 48 ist ein Motorradfahrer schwerst verletzt worden. Der 58-Jährige fuhr am Sonntagabend nahe Johanniskreuz (Landkreis Kaiserslautern), als er mit seinem Gefährt von der Fahrbahn abkam, wie die Polizei mitteilte. Grund dafür sei vermutlich ein technischer Defekt am Motorrad. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

  • Ein Wagen des Rettungsdienstes fährt mit Blaulicht durch einen Tunnel. . Foto: Bodo Schackow/zb/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Wagen des Rettungsdienstes fährt mit Blaulicht durch einen Tunnel. . Foto: Bodo Schackow/zb/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren