Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nach Angriff auf Ehepaar: Jugendlicher Verdächtiger in Haft

20.08.2019 - Diez (dpa/lrs) - Nach einem Angriff auf ein Ehepaar in der Verbandsgemeinde Diez ist nach Angaben ein jugendlicher Tatverdächtiger verhaftet worden. Er stehe unter dringendem Verdacht des versuchten Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung in zwei Fällen, teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Koblenz am Dienstag mit. Die Schuldfähigkeit des Jugendlichen deutscher Staatsangehörigkeit müsse noch geprüft werden. Er habe zu den Vorwürfen geschwiegen. In welchem Verhältnis der Verdächtige zu dem Ehepaar steht, wurde zunächst nicht bekannt. Details zu seinem Alter und zu den Hintergründen der Tat wurden ebenfalls nicht genannt.

  • Eine modellhafte Nachbildung der Justitia steht neben Akten. Foto: Volker Hartmann/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine modellhafte Nachbildung der Justitia steht neben Akten. Foto: Volker Hartmann/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In der Nacht zum Montag war den Ermittlungen zufolge ein Ehepaar in seinem Haus attackiert und schwer verletzt worden. Dabei sei «ein gefährlicher Gegenstand zum Einsatz gekommen», hieß es. Wenige Zeit darauf nahm die Polizei den beschuldigten Jugendlichen fest. Er war laut Mitteilung vom mutmaßlichen Tatort geflüchtet. Ein Ermittlungsrichter in Koblenz erließ Haftbefehl. Das Ehepaar befinde sich weiter im Krankenhaus. Die Ermittlungen dauerten an.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren