Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Notarztwagen prallt mit Auto zusammen: Drei Verletzte

13.02.2019 - Hachenburg (dpa/lrs) - Beim Zusammenprall eines Notarztwagens mit einem anderen Auto am Mittwochmittag im Westerwald sind drei Menschen verletzt worden. Beide Wagen seien völlig zerstört worden, teilte die Polizei mit. Der Notarzt war auf dem Weg zu einem Einsatz gewesen und hatte mit eingeschalteten Notsignalen mehrere Fahrzeuge überholt. Er prallte auf der Bundesstraße zwischen Nister und Kirburg mit dem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Die beiden 51 und 36 Jahre alten Insassen des Notarztwagens sowie der 65-jährige Fahrer des anderen Autos wurden ins Krankenhaus gebracht. Wie schwer sie verletzt wurden, war zunächst unklar.

  • Zu sehen ist ein Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall». Foto: Patrick Seeger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Zu sehen ist ein Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall». Foto: Patrick Seeger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren