Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Polizei sucht nach vermisstem Schwimmer in der Saar

02.08.2020 - Mit einem größeren Aufgebot von Polizei, Feuerwehr und DLRG ist am Wochenende in der Saar ein vermisster Schwimmer gesucht worden. Zuvor war ein 58 Jahre alter Mann, der gemeinsam mit Bekannten in dem Fluss gebadet hatte, nicht ans Ufer zurückgekehrt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Beamten gehen demnach von einem Badeunfall aus. An der Suche hätten sich Taucher beteiligt, am Ufer seien Beamte mit Spürhunden unterwegs gewesen. Auch Drohnen mit Wärmebildkameras seien zum Einsatz gekommen. Der Vermisste sei als Lastwagenfahrer unterwegs gewesen und stamme aus Niedersachsen. Die Suche sollte am Sonntag fortgesetzt werden.

  • Der Schatten eines Polizisten fällt auf ein Polizeiauto. Foto: Franziska Kraufmann/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Schatten eines Polizisten fällt auf ein Polizeiauto. Foto: Franziska Kraufmann/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren