Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Rehlinger würdigt gestorbenen Thomas Oppermann

26.10.2020 - Mit Bestürzung hat die stellvertretende saarländische Ministerpräsidentin Anke Rehlinger (SPD) am Montag auf den Tod von Thomas Oppermann reagiert. «Ich bin sprachlos und schockiert über den plötzlichen Tod von Thomas Oppermann», wird die Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr in einer Mitteilung der Saar-SPD zitiert.

  • Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann (SPD) nimmt an einer Bundestagssitzung teil. Foto: Britta Pedersen/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann (SPD) nimmt an einer Bundestagssitzung teil. Foto: Britta Pedersen/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der SPD-Politiker war am Sonntagabend im Alter von 66 Jahren überraschend gestorben. «Er konnte gestochen scharf denken und reden, und er wird nicht nur der Sozialdemokratie und dem Deutschen Bundestag fehlen», hieß es weiterhin von Rehlinger, die auch Landesvorsitzende der SPD im Saarland ist. Der Familie von Thomas Oppermann wünschte sie viel Kraft.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren