Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Saarland will Bau von Studentenwohnungen stärker fördern

14.08.2020 - Das Saarland will den Bau von Studentenwohnungen schneller voranbringen. Laut Bauminister Klaus Bouillon (CDU) wird ein entsprechendes Förderprogramm von bislang sieben auf 15,6 Millionen Euro erhöht. Statt der bislang geplanten 200 könnten damit 470 Wohnungen gefördert werden. Bislang seien dafür Darlehen vorgesehen gewesen, jetzt sollten die Bauherren Barzuschüsse erhalten, «damit es schneller geht», sagte Bouillon. Für eine Einzelwohnung gebe es 30 000 Euro, für eine Maisonette-Wohnung 50 000 Euro. Der entsprechende Entwurf einer Verwaltungsvorschrift werde jetzt noch mit dem Landesrechnungshof abgestimmt. Wie lange dies dauern werde, konnte Bouillon zunächst noch nicht sagen.

  • Klaus Bouillon, Bauminister des Saarlands, steht in der Staatskanzlei. Foto: Oliver Dietze/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Klaus Bouillon, Bauminister des Saarlands, steht in der Staatskanzlei. Foto: Oliver Dietze/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren