Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Straßenbahn bei Unfall aus den Gleisen gehoben

09.11.2018 - Mainz (dpa/lrs) - Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto mit Anhänger ist eine Straßenbahn in Mainz aus den Gleisen gehoben worden. Der Unfall ereignete sich am Freitag im morgendlichen Verkehr, wie die Polizei mitteilte. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 20 000 Euro, verletzt wurde niemand. Der 45-jährige Autofahrer hatte eine rote Ampel übersehen und war über die Schienen gefahren, als sich gerade die Bahn näherte. Auch mit einer Vollbremsung konnte der Straßenbahnfahrer den Aufprall nicht mehr verhindern. Der Straßenverkehr wurde durch den Unfall nicht sonderlich beeinträchtigt, wie ein Polizeisprecher sagte.

  • Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH