Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Trockenes Pfingstwochenende erwartet

28.05.2020 - Zum Start des Pfingstwochenendes liegen die Temperaturen bei 19 bis 24 Grad. Am Samstag bleibt es heiter und trocken. Pfingstsonntag ist der Himmel teils stark bewölkt, aber es ist kein Regen zu erwarten.

  • Sonniges Wetter. Foto: Frank Molter/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Sonniges Wetter. Foto: Frank Molter/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland können sich auf ein heiteres und trockenes Pfingstwochenende einstellen. Am Freitag liegen die Höchstwerte bei 19 bis 24 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstag mitteilte. Es weht ein mäßiger Wind aus Nordost. Die Nacht zum Samstag wird klar bei 10 bis 6 Grad, im höheren Bergland bis 3 Grad. Am Samstag ist zwar im Laufe des Tages mit lockerer Quellbewölkung zu rechnen, es bleibt aber heiter. Die Temperatur steigt auf 20 bis 24 Grad, im Bergland auf etwa 19 Grad.

Auch der Pfingstsonntag soll heiter werden, nur in der Pfalz am Nachmittag wolkig bis stark bewölkt, aber niederschlagsfrei. Laut den Meteorologen sollen 19 bis 21 Grad im Bergland, sonst 22 bis 24 Grad erreicht werden. Die Nacht zum Pfingstmontag wird gering bewölkt oder klar bei Temperaturen zwischen 10 und 8 Grad, im Bergland bis 5 Grad.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren