Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Verständigung im Prozess: Geldstrafe für AfD-Politiker

17.12.2018 - Mainz (dpa/lrs) - Das Berufungsverfahren gegen den AfD-Politiker Sebastian Münzenmaier um einen Angriff von Kaiserslauterer auf Mainzer Fußball-Fans ist nach einer Verständigung rasch zu Ende gegangen. Das Landgericht Mainz verhängte am Montag eine Geldstrafe in Höhe von insgesamt 16 200 Euro gegen den Bundestagsabgeordneten wegen Beihilfe zur gefährlichen Körperverletzung. Zahlen muss Münzenmaier 90 Tagessätze von jeweils 180 Euro. Vor dem Amtsgericht Mainz war er im vergangenen Jahr noch zu einer Bewährungsstrafe von sechs Monaten verurteilt worden. Dagegen hatten sowohl er als auch die Staatsanwaltschaft Berufung eingelegt.

  • Die modellhafte Nachbildung der Justitia steht auf dem Tisch eines Richters. Foto: Volker Hartmann/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die modellhafte Nachbildung der Justitia steht auf dem Tisch eines Richters. Foto: Volker Hartmann/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren