Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Uni Hildesheim: Prof. May-Britt Kallenrode neue Präsidentin

17.07.2020 - Prof. May-Britt Kallenrode, Präsidentin der Universität Koblenz-Landau, wechselt in die gleiche Position an die Universität Hildesheim. Die habilitierte Physikerin sei am Freitag mit großer Mehrheit vom Senat gewählt worden, teilte die Uni in der niedersächsischen Stadt mit. Kallenrode wird Nachfolgerin von Prof. Wolfgang-Uwe Friedrich, der nach fast 20 Jahren als Präsident der Universität Hildesheim zum 31. Dezember 2020 in den Ruhestand gehen wird.

  • Die bisherige Präsidentin der Universität Koblenz-Landau, Prof. Dr. May-Britt Kallenrode. Foto: picture alliance / Thomas Frey/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die bisherige Präsidentin der Universität Koblenz-Landau, Prof. Dr. May-Britt Kallenrode. Foto: picture alliance / Thomas Frey/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Kallenrode hat schon viele Jahre in Niedersachsen gearbeitet. Sie war Professorin für Umweltphysik/Modellierung und Vizepräsidentin für Forschung und Nachwuchsförderung an der Universität Osnabrück und zuvor Physikprofessorin an der Uni Lüneburg. Studiert hatte sie an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren