Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wolfsburg rückt auf Platz sieben: 4:0 gegen den FSV Mainz 05

23.02.2020 - Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg ist in der Fußball-Bundesliga auf den siebten Platz gesprungen. Die Niedersachsen siegten am Sonntag verdient mit 4:0 (2:0) gegen den FSV Mainz 05 und weisen nun 34 Punkte auf. Die Wolfsburger Tore vor 21 058 Zuschauern schossen Josip Brekalo (21. Minute), zweimal Renato Steffen (45. und 68.) und Yannick Gerhardt (49.). Die Mainzer befinden sich indes als Tabellen-15. in akuter Abstiegsgefahr, der Vorsprung auf den Relegationsrang beträgt nur zwei Zähler.

  • Mainzer Torwart Robin Zentner steht im Tor. Foto: Peter Steffen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Mainzer Torwart Robin Zentner steht im Tor. Foto: Peter Steffen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren