Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wolken-Sonne-Mix in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

07.03.2021 - Zum Wochenbeginn wird das Wetter in Rheinland-Pfalz und Saarland zweigeteilt: Während sich die Menschen im Saarland und der Vorderpfalz auf heiteres Wetter freuen können, wird es im Norden stark bewölkt und örtlich auch regnerisch. Das teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mit. Die Höchstwerte liegen zwischen fünf und neun Grad.

  • Wolken leuchten im Abendlicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Wolken leuchten im Abendlicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Dienstag bleibt es im Norden und Nordosten bewölkt, im Süden wechseln sich Sonne und Wolken ab. Rund um den Westerwald kann es regnen, sonst bleibt es meist trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen sechs und zehn Grad. Auch am Mittwoch bleibt es bewölkt, lockert aber teilweise auf. Die Temperaturen steigen nicht über zwölf Grad, es bleibt meist trocken.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren