Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wolken und Regen: Kühlere Temperaturen zu Wochenbeginn

11.08.2019 - Offenbach (dpa/lrs) - Zu Beginn der neuen Woche warten auf Rheinland-Pfalz und das Saarland etwas kühlere Temperaturen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Sonntag mitteilte, kann dazu immer mal Regen vom Himmel kommen. Auch Starkregen und Gewitter sind laut Vorhersage möglich.

  • Ein Mann geht mit einem Regenschirm vor aufziehenden dunklen Wolken spazieren. Foto: Martin Gerten/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Mann geht mit einem Regenschirm vor aufziehenden dunklen Wolken spazieren. Foto: Martin Gerten/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Montag sagt DWD-Meteorologe Martin Jonas vor allem für den Südosten von Rheinland-Pfalz viele Wolken voraus. Es soll zunächst trocken bleiben. Nördlich der Mosel breiten sich ab dem Nachmittag aber ausweitende Schauer und einzelne teils kräftige Gewitter aus, die gegen Abend auch den Südosten des Landes erreichen. Die Temperaturen erreichen maximal 19 bis 23 Grad.

Auch am Dienstag wird es nach DWD ähnlich trüb: Bei wechselnder Bewölkung kann es immer wieder zu Schauern und auch kurzen Gewittern kommen. Die Höchstwerte sinken auf 22 bis 19, im Bergland auf 17 Grad.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren