Zahl der Corona-Infektionen im Saarland um 81 gestiegen

13.02.2021 Die Zahl der Corona-Infektionen im Saarland ist am Samstag innerhalb von 24 Stunden um 81 auf insgesamt 27 590 gestiegen. Wie das Sozialministerium in Saarbrücken mitteilte, sind aktuell 1638 Menschen aktiv infiziert. Die Zahl der Menschen, die an oder mit dem Virus gestorben sind, erhöhte sich landesweit um einen Todesfall auf 823.

Mundschutzmasken. Foto: Rene Traut/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Von den an dem Virus erkrankten Patienten werden den Angaben zufolge aktuell 212 stationär behandelt - 58 von ihnen intensivmedizinisch.

Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen pro 100 000 Einwohner, lag am Samstag bei 74,2 und sinkt damit weiter. Am Freitag hatte der Wert noch 84,5 betragen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News