Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zusammenstoß mit Lkw: Fahrradfahrer erleidet Kopfverletzung

12.08.2018 - Andernach (dpa/lrs) - Bei einem missglücktem Überholmanöver hat ein Lkw am Samstagnachmittag einen Fahrradfahrer schwer verletzt. Der 55-jährige Lkw-Fahrer habe zwei Radfahrer auf der Landesstraße 116 zwischen Andernach und Nickenich im Landkreis Mayen-Koblenz überholen wollen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Dabei übersah er offenbar den Gegenverkehr und scherte wieder auf die rechte Fahrbahn zurück. Der 18-jährige Radfahrer wurde dabei erfasst und stürzte. Da er keinen Helm trug, erlitt er Kopfverletzungen. Lebensgefahr bestand allerdings nicht.

  • Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Weitere News

SessionId: 5ee8e8ab-4d7c-4dfe-b31a-c6f2a8fc32b1 Device-Id: -1 Authentication: