Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zwei Schwerverletzte bei Motorradunfall

30.09.2020 - Bei einem Motorradunfall in Quierschied bei Saarbrücken sind der Fahrer und sein Sozius schwer verletzt worden. Ein 17-Jähriger habe am Dienstagabend aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Motorrad verloren, teilte die Polizei mit. Dadurch sei er gestürzt. Er und sein 18-jähriger Sozius erlitten Brüche an Armen beziehungsweise Beinen und kamen in umliegende Krankenhäuser.

  • Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren